Ihr Unternehmen hat eine Website. Es ist eine gute und teure Website, entwickelt und gestaltet von wahren Experten aus einer grossen Webagentur. Es ist leicht ihre Website, indem Sie den Namen Ihres Unternehmens in den Feldern des großen Suchmaschinen eingeben, zu finden, aber man sollte wissen, dass nur wenige Personen auf diesem Weg auf Ihrer Website gelangen. Die meisten Ihrer potenziellen Kunden finden Ihre Website, indem Sie wichtige Keywords in den Boxen der grossen Suchmaschinen zu eingeben. Diese Schlüsselwörter beziehen sich auf die Art der Produkte und Dienstleistungen, welche der potentielle Kunde beziehen möchten. Sie mögen sich jetzt fragen, wie oft besuchen Sie eine Website durch das Hören oder Sehen der Adresse im Radio oder TV?

Um eine maximale Verbreitung Ihrer Website über das Internet zu fördern, muss im Internet geworben werden. Neun von zehn Nutzern aus Ihrer Zielgruppe, welche Ihre Website besuchen, werden dies durch Suchmaschinen machen. Dies sind die Leute, welche Sie finden wollen. Diese wollen möglichst viele Informationen über Produkte und Dienstleistungen von Ihnen erhalten. Zusätzlich wollen sie gerne eine detaillierte Beschreibung Ihres Unternehmens lesen um herauszufinden, wo die Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit Ihres Unternehmens ist. Es besteht keine Notwendigkeit zu erklären, dass Websites, die sich auf der 1. Seite der Suchmaschinen befinden, mehr Besucher als diejenigen, die nicht zu finden sind, erhalten werden. Ihr Ranking in den Suchmaschinen kann also die Geschäftsentwicklung eines Unternehmens stark beeinflussen. Es können viele Kunden gewonnen oder verloren werden. Folglich müssen wir die Antwort auf eine sehr wichtige Frage zu finden: Wie kann man sich die Aufmerksamkeit von Suchmaschinen wie Yahoo und Google, Bing sichern? Hier kommt die Suchmaschinenoptimierung ins Spiel.

Der Inhalt muss sowohl für die Kunden verständlich sein, sollte aber auch den grossen Suchmaschinen aufzeigen welcher Inhalt angeboten wird und welches die Schlüsselwörter sind. Die Bedeutung des Textes für die Bewertung Ihrer Website sollte also berücksichtig werden. Aus diesem Grund sollten Sie ihren Markt genau analysieren, danach werden Sie herausfinden, welche Keywords von Bedeutung sind. Zusätzlich sollen Sie Links tauschen, sich bei den wichtigen Suchmaschinen (Google, Yahoo und Bing) anmelden und Ihre Website in verschiedenen Webverzeichnissen registrieren. Jeder Link bedeutet, dass Ihre Website an Wert gewinnt und in den Suchmaschinen besser gefunden wird. Klare Ergebnisse können aber normalerweise erst nach mehreren Wochen oder sogar Monaten gesehen werden. Es ist wichtig den Prozess der Suchmaschinenoptimierung nicht zu unterbrechen und laufen neue Backlinks zu suchen. Sie sollten sich auf Worte konzentrieren, welche einem normalen Menschen als erstes in den Sinn kommen, wenn sie nach einem Produkt oder Dienstleistung Ihrer Firma suchen wollen.